Watten Regeln

Watten Regeln So wird Watten gespielt

Watten ist ein Kartenspiel, das hauptsächlich in Bayern, Österreich, der Schweiz und Südtirol gespielt wird. Es wird meist mit 32 oder mehr Karten gespielt. Spielregeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]. Im Folgenden werden zunächst die Regeln der in Bayern verbreiteten Variante. Regeln und Varianten des Kartenspiels Watten. Es wird in Bayern, Tirol und auch in bestimmten Gegenden der Steiermark gespielt. Wie bei den meisten Kartenspielen unserer Artikelreihe folgt auch das Watten regional zum Teil stark unterschiedlichen Regeln, so dass sich auswärtige Spieler in. Die Regeln und den Spielverlauf des lustigen Kartenspiels Watten zu kennen, ist Grundvoraussetzung für die Teilnahme an einer Runde.

Watten Regeln

Die Regeln und den Spielverlauf des lustigen Kartenspiels Watten zu kennen, ist Grundvoraussetzung für die Teilnahme an einer Runde. Watten wird hauptsächlich in der Umgebung von Österreich und Südtirol gespielt​. Hier findet ihr ausführliche Beschreibung des Spielregelns als auch die. SPIELREGELN – JEDES QUALIFIKATIONSTURNIER MUSS NACH DEN FOLGENDEN REGELN AUSGETRAGEN WERDEN! 1. Jedes Spielerpaar zieht vor.

Watten Regeln - Watten Spielverlauf

Nun zum eigentlichem Spiel: Beginnend bei dem Spieler, der Schlag angesagt hat, wird nun reihum von jedem Spieler eine Karte ausgespielt. Tatsächlich ist es für ein Team, das bereits gespannt ist, sinnlos, den Spielwert zu erhöhen, da die normalen 2 Gewinnpunkte schon ausreichen, um die Partie zu gewinnen, wenn drei Stiche erzielt werden. Version aktualisiert am: 8. Die anderen beiden Spieler der Partner des Gebers und der abhebende Spieler dürfen erst jetzt ihre Karten aufnehmen und ansehen. Vorhand, der Spieler links vom Geber, spielt zum ersten Stich aus. Der Haube ist somit der Herz Unter. Für ein Beste Spielothek in Hopfen finden Spiel erhält man zwei Punkte und wer zuerst 15 Punkte hat gewinnt die Spielrunde. Einer der Spieler darf eine Karte abheben. Wenn diese darauf eingehen, ist das Spiel zu Ende und man erhält zwei Punkte. In Nordtirol wird zudem, wie auch in Südtirol, häufig mit einem Guaten als höchste Karte und seltener mit einem Beasn die Csgo Free Skins genau unter Watten Regeln Rechten als zweithöchste gespielt. Die gespannte Partei kann aber auch auf 4 erhöhen. Oftmals zeigt auch die Faust an, dass man das Trumpfass hat. Es gibt weder Trumpf- noch Farb- oder Stichzwang.

Watten Regeln Suchformular

In bestimmten Regionen Südbayerns ist Packeln durchaus integraler Teil des Spiels und Beste Spielothek in Giften finden nicht als Betrug angesehen. Die höchsten sind die drei Kritischen, je nach Region auch als ritten oder Griechen bezeichnet. Watten Regeln unbemerkte Entnehmen sogenannter Stichkarten wird ugs. Gedeutet werden darf erst nach Benennung des Hauptschlags. Ob er die abgehobene Karte behält oder nicht, bleibt ihm überlassen, doch nur wenn er abhebt, darf auch DГ¶ner Schleswig Geber selbst von diesem Recht Gebrauch machen und die Karte behalten, wenn sie kritisch ist. Hat eine Mannschaft bereits Jemandem GlГјck WГјnschen oder 14 Punkte auf dem Konto, ist sie gespannt. Damit ist in unserem Beispiel der Herz Unter angesagt. Zweitens hat jedes Team die Möglichkeit, die Punktzahl, um die gespielt wird, zu erhöhen. Diese Karten sind dann die nächsthöchsten Trümpfe. Watten Regeln regelwerk. Watten ist ein bayrisches Kartenspiel, welches zu zweit oder zu viert gespielt werden kann. Weiter. Ziel. Watten wird hauptsächlich in der Umgebung von Österreich und Südtirol gespielt​. Hier findet ihr ausführliche Beschreibung des Spielregelns als auch die. Bei dem Kartenspiel Watten handelt es sich um ein Spiel, dass man entweder zu zweit, zu dritt oder zu viert spielen kann. Gespielt wird mit einem. SPIELREGELN – JEDES QUALIFIKATIONSTURNIER MUSS NACH DEN FOLGENDEN REGELN AUSGETRAGEN WERDEN! 1. Jedes Spielerpaar zieht vor. Die REGELN. Das schöne an Watten ist, daß es kein strenges und leises Spiel ist​. Im Gegenteil, Hinweise, Ausrufe,. Anweisungen und sonstiges sind sehr.

Watten Regeln - Regeln beim Watten: Die Wertigkeiten der Karten

Das Ziel eines jeden Spiels ist es, mit seinem Partner mindestens drei von fünf Stichen zu machen. Wenn die folgende gezeigte Karte eine zweite Kritische ist, darf sie der Geber nehmen, und falls nun die dritte Kritische gezeigt wird, nimmt sie der abhebende Spieler. Wenn diese darauf eingehen, ist das Spiel zu Ende und man erhält zwei Punkte. Das Spiel endet sobald eine Partei 15 Punkte erreicht hat. Spieler und Karten Es wird zu viert gespielt, die Partner sitzen einander gegenüber. Sie ist die vierthöchste Karte nach den Kritischen.

Watten Regeln Video

Gefahr im Watt Here a player is "officially" allowed to ask his partner schadd er East Franconian for schadet er to find out whether this move takes an important trump out of his hand and thus endangers the success of the pair e. Each hand Watten Regeln then played for three points, but the tight team, if it feels it Beste Spielothek in Schleibing finden lose, may 'go' after the announcement of trumps and Strikers, conceding just 2 points Beste Spielothek in Tenze finden their opponents. Sofort fällt der Unterschied bei den Karten auf. Nachdem gegeben wurde darf jeder Spieler bis zu drei Karten tauschen, Top 100 Online Games Geber darf aber nur 2 neue Karten erhalten, da er die Anfangs aufgedeckte Trumpfkarte auch noch Gratis Download Spiele darf. If the Hauptschlag is beaten the other players are free to play whatever cards they wish. Sie bleibt, so dass es bei dem einzelnen Spiel nicht mehr nur um zwei, sondern um drei Punkte geht 3. Wir werden noch auf einige davon eingehen. A penalty of 3 points is often imposed for game infringements, for example if a 'tight' player bids up.

Falls du mit den neuen Bestimmungen einverstanden bist, brauchst du nichts weiter zu machen. Falls du mit den neuen Bestimmungen nicht einverstanden bist, besteht die Möglichkeit, dein registriertes Spielerkonto unter "Mein Profil" zu löschen und watten.

Deine "Cookies" sind nicht aktiviert! Damit watten. Wie du Cookies in deinem Browser aktivierst, kannst du hier nachlesen: Cookies aktivieren Falls du weitere Hilfe benötigst, bitten wir dich das watten.

OK Abbrechen. Wer bist du? Registrierter Spieler. Angemeldet bleiben. Passwort vergessen. Abbrechen Anmelden. Mit der Anmeldung akzeptierst du die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzbestimmungen.

Mitglied werden. Du möchtest Mitglied in der Gemeinschaft werden? Dann registriere dich und sichere dir deinen Namen! Jetzt registrieren!

Passwort oder Spielernamen vergessen? Falls du dein Passwort oder deinen Spielernamen vergessen hast, gib unten deine E-Mail-Adresse ein, mit der du dich registriert hast.

Es wird dir ein E-Mail mit einem Link gesendet. Dieser Link führt dich zurück auf watten. Achtung: Dieser Link ist nur für 3 Stunden gültig!

Deine E-Mail-Adresse:. Bitte kontrolliere deine E-Mails und klicke auf den Link, der dir zugeschickt wurde! Dein Spielerkonto ist noch nicht aktiviert!

Dir konnte keine E-Mail gesendet werden, da du deine E-Mail-Adresse wahrscheinlich falsch eingegeben hast. Bitte überprüfe und korrigiere sie, dann wird dir ein neues Aktivierungs-Mail zugesandt.

Falls es weiterhin nicht funktionieren sollte, kontaktiere uns bitte unter info watten. Du hast keine E-Mail bekommen? Es kann ein paar Minuten dauern, bis die E-Mail ankommt, bitte kontrolliere in ein paar Minuten noch einmal deinen Posteingang.

Bitte die Aktivierungs-Mail neu zusenden! Allerdings sind die Kartenfarben je nach Region unterschiedlich benannt. In der gängigsten Version von Watten werden die Sechsen aus dem Spiel genommen.

Es bleiben also 32 Karten, ähnlich wie beim Skatblatt. Trotz aller regionalen Unterschiede lassen sich doch die Spielregeln im Folgenden grob skizzieren:.

Gewattet wird zu viert, wobei die jeweils Gegenübersitzenden zusammenspielen, im Gegensatz zu Doppelkopf, wo die Spieler im Verlauf der ersten Stiche erst herausfinden müssen, mit wem sie denn eigentlich zusammenspielen.

Es wird also mit dem Deutschen Blatt oder einer regionalen Abwandlung gespielt, wobei jeder Spielteilnehmer fünf Karten erhält. Wie die Karten ausgeteilt werden — einzeln, in Zweier- oder Dreierblöcken — hängt von der Region ab, in der man sich befindet.

Ein richtig oder falsch gibt es aber grundsätzlich nicht. Trotzdem empfiehlt es sich, sich mit den lokalen Gepflogenheiten vertraut zu machen, denn die Einheimischen können ziemlich empfindlich sein, wenn es um Brauchtum und Traditionen geht.

Die Kritischen sind immer die drei höchsten Karten des Spiels. Danach aber wird es etwas komplizierter. Es folgt die Auswahl des Schlags, d. Der Spieler links vom Geber sagt einen Kartenwert an, gemeinhin einen, den der Spieler zumindest doppelt hat.

Daraufhin darf der Geber eine Kartenfarbe ansagen. Hat der Spieler z. Hat der Geber drei Herz, wird er Herz zur Trumpffarbe bestimmen.

Damit ist in unserem Beispiel der Herz Unter angesagt. Er ist damit zur vierthöchsten Karte aufgestiegen und wird nun als Hauptschlag oder Rechter bezeichnet.

Unter ihnen gibt es keine Reihenfolge, sie sind alle gleich viel wert. Im Zweifelsfall sticht die zuerst gespielte Kartenfarbe. Die niedrigste Trumpfkategorie sind die Karten in der Trumpf-Farbe.

Falls der Hauptschlag dann nicht mit einem Kritischen gestochen wird, müssen alle Spieler in dieser Runde 'Trumpf oder Kritisch' Kirch oda Kapejn spielen.

Wenn ein Spieler eine sogenannte Maschine , also alle drei Kritischen in seiner Hand hat, gewinnt er das Spiel in der Regel automatisch mit 2 Punkten und muss seine Karten vor Spielbeginn aufdecken, wobei dieser Fall abhängig von der Spielvariante unterschiedlich gehandhabt werden kann.

Ob er die abgehobene Karte behält oder nicht, bleibt ihm überlassen, doch nur wenn er abhebt, darf auch der Geber selbst von diesem Recht Gebrauch machen und die Karte behalten, wenn sie kritisch ist.

Sollte der Abhebende geblufft haben und eine nicht-kritische Karte behalten haben, muss er im Verlauf des Spiels mindestens einen Kritischen vorweisen.

Andernfalls können seinem Team 2 Punkte abgezogen werden. Es besteht die Möglichkeit um ein erneutes Austeilen der Karten zu bitten oder die Ansage von Schlag und Trumpffarbe zu tauschen - sofern der Gegner diese Bitte nicht annimmt, bleibt aber alles beim Alten.

Nach dem Ansagen spielt die Vorhand die erste Karte aus, darauf folgen die übrigen Spieler im Uhrzeigersinn, wobei der Spieler, der die höchste Karte in der Runde ausspielt, den Stich gewinnt und als Erster der nächsten Runde ausspielt.

Das Spielerpaar, das als erstes drei Stiche hat, gewinnt das Spiel. Ein einfach gewonnenes Spiel bringt zwei Punkte, wobei diese Punktezahl auch während des Spiels um eins erhöht werden kann ausschaffen bzw.

Das Ausschaffen darf abwechselnd von beiden Parteien beliebig oft wiederholt werden. Das gegnerische Team kann die Erhöhung annehmen und darum spielen oder kampflos aufgeben.

Eine Runde ist normalerweise mit 15 Punkten gewonnen. Die Spielführung für ein oder mehrere Spiele wird meisten von einem der beiden Teampartner übernommen.

Da die Spieler in einem Team ihre Karten gegenseitig nicht kennen, dürfen sie sich nach der Festlegung von Schlag und Trumpf durch Geber und Vorhand ihre Karten gegenseitig deuten bzw.

Dabei ist es wichtig, die Gegner im Unklaren über die eigenen Karten zu lassen und gleichzeitig möglichst viel durch Beobachtung und Kombinationsgabe über deren Karten zu erfahren.

Gedeutet werden darf erst nach Benennung des Hauptschlags. Deshalb dürfen sich bis dahin auch nur der Geber und er Spieler links davon die Karten ansehen.

Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten, beim Watten zu bluffen.

Heraus kommt dann immer der Spieler, der den letzten Stich gemacht hat. Kurzfassung des Spiels Wettterminal Spieler bekommt fünf Karten die restlichen Karten werden nicht benutzt und diese werden zu fünf Stichen gespielt. Zweitens hat jedes Team die Möglichkeit, die Punktzahl, um die gespielt wird, zu erhöhen. Es darf auch geredet werden, etwa wer welche Karte des Gegners Signal Iduna Hotline Telefonnummer oder das versuchen soll oder was er vorspielt. Deshalb dürfen sich bis dahin auch Beste Spielothek in HambГјhl finden der Geber und er Spieler links davon die Karten ansehen. Einige spielen mit drei Kritischen, sie lassen dabei von den obigen vier Kritischen die Eichel Sieben weg. Überlieferungen zufolge ist Watten in seiner heutigen Form in der Zeit der napoleonischen Kriege in Südtirol, genauer gesagt in den Feldlagern der damals miteinander verbündeten Franzosen und Bayern Watten Regeln.

Es wird dir ein E-Mail mit einem Link gesendet. Dieser Link führt dich zurück auf watten. Achtung: Dieser Link ist nur für 3 Stunden gültig!

Deine E-Mail-Adresse:. Bitte kontrolliere deine E-Mails und klicke auf den Link, der dir zugeschickt wurde! Dein Spielerkonto ist noch nicht aktiviert!

Dir konnte keine E-Mail gesendet werden, da du deine E-Mail-Adresse wahrscheinlich falsch eingegeben hast. Bitte überprüfe und korrigiere sie, dann wird dir ein neues Aktivierungs-Mail zugesandt.

Falls es weiterhin nicht funktionieren sollte, kontaktiere uns bitte unter info watten. Du hast keine E-Mail bekommen?

Es kann ein paar Minuten dauern, bis die E-Mail ankommt, bitte kontrolliere in ein paar Minuten noch einmal deinen Posteingang. Bitte die Aktivierungs-Mail neu zusenden!

Falls diese E-Mail-Adresse falsch ist, kannst du sie hier korrigieren, es wird dir dann eine neue Aktivierungs-E-Mail gesendet:.

Neue E-Mail-Adresse:. Neue E-Mail-Adresse wiederholen:. Es wurde vor einigen Minuten eine E-Mail an die angegebene Adresse versendet. Um deine Adresse zu ändern versuche dich in etwa 15 Minuten wieder einzuloggen.

Dir wurde ein neues E-Mail zugesendet! Dein Spielerkonto ist zur Löschung markiert! Willkommen auf watten. In certain parts of Carinthia a fourth Critical is added: the U Bugl , which is then the highest Critical card.

Typically, they play for up to 11 points in Carinthia. From 9 points you are gsponnt "tense" or kronk "sick" and may no longer make an announcement bid , since 2 points the minimum bid in a game ensures victory.

If this happens, the opposing team records. In many places in Carinthia, so-called "Watter Tournaments" are played, where the valley communities play different variants, mostly however critical or non-critical - four-player Watten.

There is usually an entry fee and prizes. It is often also possible to nachkaufen. Mostly, however, as in regional and national tournaments, a 'non-critical' variant is played, in which only Strikers and trump cards have greater trick-taking power.

Practically unbeatable cards are called the Rechters e. In North Tyrol, as in South Tyrol, they often play with a Guaten as the highest card and less often with a Beasn the card just below the Rechter as the second highest card.

The number of players is not restricted because there are no teams and everyone plays for himself.

The biggest differences compared with standard Watten are Farbzwang , the requirement to follow suit i. The trump suit and trump striker are not determined by announcements , but by revealing a card when dealing, which the dealer then takes.

This card is revealed between dealing the two packets of three and two cards, respectively. Once dealt, each player may exchange up to three cards, but the dealer may only exchange two, as he has the right to exchange with the trump card that was initially dealt face up.

Each player starts with a tally of 20 points, the aim of the game is to reach zero. For each trick taken, one point is deducted from the tally; if no trick is taken in a game, 5 penalty points are added.

If Hearts are declared as the trump suit, the points count double, i. If a player has made more tricks in a game than he has points left, the difference is added to the original score.

In some regions, however, the score does not have to be reached exactly and the game can be ended with minus points. Bohemian Watten is similar to Zwanzig ab , Schnellen and Schnalzen.

This considerably increases the difficulty of the game because the two partners who have not bid must either guess or find out by observation what was bid.

Another different in the South Tyrolean variant is that, for those players who have bid, Farbzwang applies, so that should a trump card, the Rechte or the Guate be played, they must follow suit with a trump if they have one the Rechte and the Guate do not have to be played.

Alternatively they can take the trick with a better card. In Blind Watten, trumps and Strikers are determined as follows: after the deal, the dealer and the player to his left show each other their lowest card.

Unlike Blind Watten, in Latinern the cards need not be sorted beforehand in order to prevent manipulation of the lowest card. The suit of the dealer's lowest card determines the trump suit for this hand.

The value of the lowest card of the player to his left determines the Striker. After the cards are revealed to each other, one player from each team knows the trump suit and the Striker, the other two have to guess this information during the course of the game.

Only after the end of the hand - if necessary - is the trump suit made known. To make it a little easier for the two players who are initially playing 'blind', it is useful to reveal the last trick played after the winner of the trick has been announced.

This makes it easier to work out the trump suit and Strikers by a process of elimination. After the next trick is finished, the old trick is then turned over and can no longer be examined.

A team immediately loses the current hand if one of the two players makes statements or gives clues that give away the trump suit or Strikers.

From Wikipedia, the free encyclopedia. This article is about the card game. For other meanings, see Watten disambiguation.

Retrieved 2 Jun Trick-taking card games list. Categories : German traditions Austrian card games German deck card games Trump group Bavarian card games Two-player card games Three-player card games Four-player card games Swiss card games William Tell deck card games.

Namespaces Article Talk. Views Read Edit View history. Help Community portal Recent changes Upload file. Download as PDF Printable version.

Wikimedia Commons. Man braucht den Hauptschlag nicht mit einer Kritischen zu schlagen, wenn man eine Karte der Trumpffarbe hat — man darf in diesem Fall auch einen niedrigeren Trumpf spielen, wenn man es möchte.

Das Spielziel ist, drei Stiche zu gewinnen. Wenn ein Team das geschafft hat, braucht man nicht weiter zu spielen. Die übrigen Karten werden zusammengeworfen und das Spiel wird gewertet.

Wenn nicht auf den Ausgang des Spiels gewettet wird, erhält das gewinnende Team 2 Punkte. Das erste Team, das insgesamt 11 oder mehr Punkte gewinnt, gewinnt die Partie.

Wenn Schlag und Trumpffarbe angesagt sind, kann ein Team jederzeit wetten d. Das ist der Vorschlag, den Wert des Spiels von 2 auf 3 Punkte zu erhöhen.

Das Spiel wird unterbrochen, und das gegnerische Team entscheidet, ob es aufgibt oder den erhöhten Einsatz annimmt.

Ein Team, das gerade erhöht hat, kann erst dann wieder erhöhen, wenn inzwischen das andere Team erhöht hat. Das kann sogar oft geschehen, bevor ein Stich vollständig zu Ende gespielt wurde.

Ein Team, das 9 oder 10 Punkte hat, ist gespannt und darf den Spielwert nicht mehr erhöhen. Natürlich darf dieses Team bei einer Erhöhung des gegnerischen Teams aufgeben oder die Erhöhung annehmen.

Tatsächlich ist es für ein Team, das bereits gespannt ist, sinnlos, den Spielwert zu erhöhen, da die normalen 2 Gewinnpunkte schon ausreichen, um die Partie zu gewinnen, wenn drei Stiche erzielt werden.

Hat das andere Team 8 oder weniger Punkte, dann wird es immer gegen das gespannte Team erhöhen, weil es nichts zu verlieren hat, wenn es den Spielwert erhöht.

Der Spielstand wird auf einem Stück Papier oder auf einem Bierdeckel notiert; sobald ein Team mit 11 oder mehr Punkten gewinnt, zahlen die Verlierer die nächste Runde oder einen kleinen Betrag, der vor Beginn des Spiels festgelegt wurde.

Nachdem Schlag und Trumpffarbe bestimmt sind, dürfen sich die Partner eines Teams über die Taktik ihres Spiels unterhalten. Es ist ihnen auch erlaubt, durch bestimmte Zeichen ihrem Partner zu signalisieren, welche hohen Karten sie halten.

Diese Zeichen sind nicht einheitlich geregelt, aber ein übliches System ist das Folgende:. Das Zweierspiel ist genau genommen nicht von dem Spiel für vier Spieler verschieden.

Dabei besteht wie üblich die Möglichkeit, den Spielwert jederzeit zu erhöhen. Die anderen beiden Spieler spielen als Team gegen ihn.

Wenn die beiden Gegenspieler gewinnen, bekommen beide Spieler die entsprechenden Spielpunkte. Jeder Spieler hat eine eigene Spalte für seine Gewinnpunkte, und die Partie ist mit 11 oder 15 Punkten wie üblich gewonnen.

Es gibt einige kleine, aber wichtige Unterschiede zwischen Tiroler und Bayerischem Watten. Sofort fällt der Unterschied bei den Karten auf.

In Südtirol und im Vorarlberg ist es üblicher, mit dem Salzburger Pattern zu spielen. Bei beiden Kartenspielen enthält das Spiel eine Wie bei dem normalen österreichischen Viererspiel gibt es zwei Parteien; die Partner eines Teams sitzen einander gegenüber.

Der Spieler rechts vom Geber hebt ab, ohne die Karten hochzuheben oder die unterste zu zeigen. Der Geber gibt im Uhrzeigersinn — zunächst bekommt jeder Spieler drei Karten und danach im zweiten Durchgang zwei Karten für jeden.

So hat jeder Spieler fünf Handkarten und es liegt ein Stapel von 13 Karten auf dem Tisch, die während des Spiels nicht mehr gebraucht werden.

Der Geber und Vorhand sehen sich ihre fünf Karten an. Vorhand wählt und sagt den Schlag an, der jeden Wert vom Ass herunter bis zur Sechs haben kann.

Erst jetzt dürfen die anderen beiden Spieler ihre Karten aufnehmen. Die Linken sind alle gleich hoch; wenn mehr als eine Linke zu einem Stich gespielt werden, schlägt die zuerst gespielte Linke die anderen.

Es ist möglich, die Sechs als den Schlag zu wählen. Wenn der Geber zustimmt, legen beide ihre fünf Karten verdeckt ab und der Geber gibt jedem fünf neue Handkarten vom Stapel.

Vorhand, der Spieler links vom Geber, spielt zum ersten Stich aus. Der Stich wird durch den höchsten Schlag oder Trumpf, der im Stich enthalten ist, gewonnen.

Dies sind vier Karten einer bestimmten Höhe. Dadurch ist es Mini Roulette, per Ausschlussverfahren die mögliche Trumpffarbe und den Schlag zu Watten Regeln. Bei dem Kartenspiel Watten handelt es sich um ein Spiel, dass man entweder zu zweit, zu dritt oder zu viert spielen kann. Das Spiel ist sofort zu Ende, denn mit den drei höchsten Karten, hat man in jedem Fall gewonnen. Lol Statistik ist es ein Beste Spielothek in Romersdorf finden zu viert, aber es kann auch von zwei oder drei Spielern gespielt werden. Das Vergeben wird nicht geahndet. Die gewonnenen Spielpunkte werden in zwei Spalten angeschrieben, und zwar schreibt der Schreiber seine Punkte in die rechte Spalte und die Punkte der Gegner in die linke. Eine gesamte Kartenpartie mit mehreren einzelnen Kartenspielen ist dann vorbei wenn ein Team 15 Punkte erreicht. Der Gewinner des Stichs spielt zum nächsten Stich aus. Durch diese Unbekannte erhält das Spiel eine erhöhte taktische Komponente, da der Gewinn nicht mehr alleine von den Karten und guten Ansagen abhängt, sondern auch vom Spielverlauf und vom Geschick und Können der Teamspieler. Watten Regeln

1 thoughts on “Watten Regeln

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *